Übern Jordaan gehen

Foto: Leonie Voita

Foto: Leonie Voita

„Een vreemd lichtspel, geheimzinnig van wisselende glanzen, trilde over de grillige puien en gevelsteenen uit. Een dwaze rumoerigheid klonk plotseling t’allenkant door de nachtstraat-stilte.“

Israël Querido: De Jordaan: Amsterdamsch epos. Deel 4: Mooie Karel(1924), S. 230

Ein eigentümliches Lichterspiel, von geheimnisvoll wechselndem Glanz, zitterte über die bizarren Fassaden und Gibelsteine hinweg. Ein aberwitziger Krawall klang plötzlich von allen Seiten durch die Nachtstraßenstille. (Eigene Übersetzung)

Israël Querido hat mit seinen Texten dafür gesorgt, dass der Jordaan bekannt wurde. Weiterlesen