Hoffmann und Campe machen sich einen Lenz

Dichterlesung Siegfried Lenz in der Landesvertr. Hamburg

Dichterlesung Siegfried Lenz in der Landesvertr. Hamburg

1952 hat Siegfried Lenz seinen Roman ‚Der Überläufer‘ abgeschlossen, veröffentlicht wurde er 2016. Übrigens von dem Verlag, der ihn ursprünglich abgelehnt hatte. Und seitdem verkauft sich das Buch offenbar richtig gut.

Damals, in den ersten Nachkriegsjahren, schien es politisch wohl nicht opportun, einen Deserteur zum Helden eines Romans zu machen. Heute feiert ihn die FAZ als meisterlich. Was er vielleicht 1952 war, vielleicht.

Aber was sagt er uns heute? Die Schrecken des Krieges kennen wir schon aus Weiterlesen