Einmal Reichtum und zurück

Door Parsifal2000 - Eigen werk, CC BY-SA 3.0 nl, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=15495585

Door Parsifal2000 – Eigen werk, CC BY-SA 3.0 nl, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=15495585

Wer Ruhe sucht, ist in Oudeschans gut aufgehoben, ganz sicher um diese Jahreszeit, denn in den Sommerferien wird es sogar hier lebhaft. Im Mai ist das anders, zwei Hunde kläffen uns an, geben aber bald wieder Ruhe, einige Bullenkälber starren uns von ihrer Weide aus nach. Hier und da eine Katze, die mitten auf der Straße sitzt.

Deutsch wird verstanden, aber nicht unbedingt gesprochen. Jeder Passant grüßt. Moin, höre ich den ganzen Tag über, so wie im benachbarten Ostfriesland. Die Landschaft ist ebenso flach wie jenseits der Grenze. Polderland eben. Eingedeichtes, dem Meer abgerungenes Land, das allerdings oft genug dem Meer wieder abgerungenes Land ist, weil die Nordsee sich wieder und wieder große Teile der Küste einverleibte.

Schwerer fruchtbarer Ackerboden, Klei, Marschland. Im 19. Jahrhundert war dieser Weiterlesen