Natürliche Intelligenz

Von ©noisytoy.net – Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=31846055

Ich liebe es, in Foren nach Antworten zu stöbern, dabei ist mir die Frage eigentlich egal. Den meisten, die dort antworten, ist sie, jedenfalls habe ich diesen Eindruck, auch komplett egal. Ein fiktiver Verlauf könnte etwa so lauten (der Fairness halber verzichte ich darauf, auch die Rechtschreibfehler zu imitieren und mache nur die, um die ich nicht herumkomme).

A: Auf meinem Fernseher steht die Typenbezeichnung AE240ST2685-3. Leider habe ich kein Handbuch für das Gerät und jetzt möchte ich einen Film in 3D sehen.

B: Da kann ich dir leider nicht helfen.

C: Was genau ist dein Problem? Das Handbuch, der Fernseher oder der Film? Etwas mehr Genauigkeit wäre schon gut.

A: Also der Film ohne Handbuch läuft nicht auf dem Fernseher, oder schon, aber nicht in 3D. Und so sieht er scheiße aus.

C: Bist du blöd oder stellst du dich nur so? Was denn nun, Film, Handbuch oder 3D? Was willst du wissen?

A: Bitte nicht in diesem Ton!

C: Wieso? Hast du auch ein Problem mit dem Ton? Schmeiß den Kasten raus und hol dir ein anständiges Gerät, dann läuft das auch.

B: Ich wüsste aber auch gern, wie das geht.

C: WAS?

B: Einen Film in 3D sehen?

C: Geh ins Kino, Vollpfosten.

D: Google das mal.

B: Vollpfosten?

C: Ich glaub, ich bin im falschen Film.

B: Ist der wenigstens in 3D?

E: Die Frage gehört nicht in dieses Forum. Die ist im Bereich Technik längst diskutiert worden.

A: Gibt es dort eine Lösung?

E: Diese Frage gehört auch nicht in dieses Forum.

„Um ein Maß zu haben, wann eine Maschine eine dem Menschen gleichwertige Intelligenz simuliert, wurde von Alan Turing der nach ihm benannte Turing-Test vorgeschlagen. Dabei stellt ein Mensch per Terminal beliebige Fragen an einen anderen Menschen bzw. eine KI, ohne dabei zu wissen, wer jeweils antwortet. Der Fragesteller muss danach entscheiden, ob es sich beim Interviewpartner um eine Maschine oder einen Menschen handelte. Ist die Maschine nicht von dem Menschen zu unterscheiden, so ist laut Turing die Maschine intelligent.Bisher konnte keine Maschine den Turing-Test zweifelsfrei bestehen.“ schreibt Wikipedia.

 

 

Advertisements

13 Gedanken zu “Natürliche Intelligenz

  1. Stimmt, Foren sind wirklich ein Thema (und eine Welt) für sich – eben weil sie üblicherweise ein Thema haben. Allerdings: Je spezieller ein Forum ist, desto größer die Wahrscheinlichkeit, dass dort intelligent und oft auch sehr kollegial Erfahrungen und Meinungen ausgetauscht werden.
    Über Dein Beispiel habe ich herzlich gelacht. Danke.

    Gefällt 2 Personen

  2. Ich habe gerade die Frage „Wie öffne ich ein Fenster?“ eingetippt und ungefähr 2.150.000 Ergebnisse erhalten.
    „Ungefähr“, weil Google scheinbar die Anzahl der Ergebnisse nur schätzt, anstatt sie zu kennen.
    Sobald ich mit den Antworten durch bin, melde ich mich wieder …

    Gefällt 2 Personen

Das Absenden eines Kommentars gilt als Einverständnis dafür, dass Name, E-Mail- und IP-Adresse gespeichert und verarbeitet werden. Jetzt aber los:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.