Weihnachtsbraten

Heute ist mein kleiner Text ‚Weihnachtsbraten‘ bei Literiki zu hören, der App, die – allerdings nicht kostenlos – bei Google und Apple zur Verfügung steht. Isabella Hoegger hat die App konzipiert und finanziert und damit vielen Autorinnen und Autoren eine Möglichkeit geboten, ihre Texte zu veröffentlichen, wenn auch nur für jeweils einen Tag. Mit dem Kauf der App werden 90 Geschichten auf das Smartphone geladen. Mal hört man eine schweizer Zunge, mal eine österreichische, mal die freundliche Stimme meiner Frau. literiki Text aussen

Advertisements

4 Gedanken zu “Weihnachtsbraten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s